Vergütung


Vergütung

Heilpraktiker für Psychotherapie haben eine staatlich geprüfte Heilerlaubnis. Somit tragen sie als weitere Säule des Gesundheitswesens in Deutschland zur psychosozialen Gesundheitsversorgung bei. Sie rechnen jedoch nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen ab, d.h. dass Sie alle Leistungen grundsätzlich als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Das hat Vorteile für Sie, weil Sie

  • nicht lange auf ein Erstgespräch und weitere Monate auf einen Therapieplatz warten müssen.
  • staatl. und öffentlichen Institutionen keine Einsicht in Ihre Krankenakte gewähren müssen und vor Benachteiligungen im Berufsleben und in Versicherungsfragen geschützt sind.
  • keinen komplizierten Antragsprozess bewältigen müssen, bevor die Therapie bewilligt wird.
  • im Gegensatz zu den zwei von den Krankenkassen bezahlten Regelverfahren zusätzlich von einer großen, anerkannten Methodenvielfalt profitieren!

Wenn Sie privat versichert sind, eine private Zusatzversicherung haben oder einen Spezialtarif mit Ihrer Krankenkasse vereinbart haben, ist eine Kostenerstattung möglich. Eine Zusage sollte jedoch vor Behandlungsbeginn bei ihrem Versicherer eingeholt werden.

Mein Honorar beträgt:

60 Min. Therapiezeit/Beratungszeit 65,- €
90 Min. Therapiezeit/Beratungszeit 90,- €
Hausbesuch Aufpreis 15,- € bis 25,- €